Bäder

Freibad
Hallenbad

Sanierung der Bäder 2017-2019

Das Freibad Landau wurde in den 60er Jahren, das Hallenbad Mitte der 70er Jahre gebaut. Seither gab es schon diverse Umbauten (große Rutsche, Kleinkinderbereich, Bademeisterturm, energetische Sanierung der Schwimmhalle etc.). Nun geht es neben der Erneuerung sanierungsbedürftiger Bereiche (Umkleiden) um eine grundlegende funktionelle Verbesserung der Bädergebäude: Für Freibad und Hallenbad entsteht ein gemeinsamer Eingang mit Wartezone und Aufzugsanlage (Barrierefreiheit), die gastronomischen Bereiche werden zusammengelegt, durch einen vorgelagerten sog. Stiefelgang sind die verschiedenen Ebenen wesentlich besser zugänglich, auch die Belichtung verbessert sich. Die Bäder sind nicht nur für den Breitensport da, sie werden als Schulsportanlagen auch von den umliegenden Schulen rege genutzt.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.