Fahrpreise

gültig seit 1.1.2018

Einzelkarte Erwachsene                                                                                                1,60 €

Einzelkarte Kinder                                                                                                         1,10 €

 

10er-Karte/ Wochenkarte Erwachsene                                                                       13,50 €

10er-Karte/ Wochenkarte Kinder                                                                                10,00 €

 

Monatskarte Erwachsene                                                                                             39,00 €

Monatskarte Kinder                                                                                                      30,00 €

 

Tagesticket Erwachsene                                                                                                 2,80 €

Tagesticket Kinder                                                                                                          2,00 €

 

Bei häufigeren Fahrten empfiehlt sich der Kauf einer Zehnerkarte oder einer Monatskarte.

Die Monatskarte „Erwachsene“ gilt für 30 Tage ab Wunschdatum.

 

Hinweise:

Die Einzel- und die Zehnerkartenfahrt beginnt mit dem Einstieg und endet an den jeweiligen Endhaltestellen.

Die Geltungsdauer der Zeitkarten ergibt sich aus dem Gültigkeitsvermerk (Stempelung).

Kinder bis sechs Jahre in Begleitung Erwachsener fahren kostenlos.

Für Gepäck und Haustiere sind pro Platz 0,90 € zu bezahlen, Kinderwägen werden kostenfrei befördert.

Bei Schwerbehinderten mit Anspruch auf unentgeltliche Beförderung werden auch Reisegepäck und Haustiere frei befördert.

Als „Kind“ gilt, wer das 15. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

Schüler und Auszubildende benötigen einen Nachweis ihres Status.

 

Verkaufsstellen:

Bus: Alle Karten

Stadtwerke am Maria Ward-Platz: Zehner-, Wochen- und Monatskarten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.